Diagnostik

  • Ruhe-, Belastungs-, Langzeit-EKG
    zum Nachweis von Herzrhythmusstörungen oder Durchblutungsstörungen des Herzens
  • Langzeit-Blutdruckmessung
    zum Nachweis, Kontrolle oder zum Ausschluss eines behandlungsbedürftigen Bluthochdrucks
  • Echokardiographie
    Untersuchung des Herzens mit Ultraschall zur Beurteilung der Pumpleistung, der Herzklappen sowie von Narben nach einem Herzinfarkt
  • Ultraschall, ggf. mit farbkodierter Duplexsonographie
    unbelastende Darstellung der
    • Bauchorgane
      Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Nieren, Milz, Harnblase, Prostata, von Blutgefäßen und Lymphknoten
    • Arterien
      zur Erkennung arteriosklerotischer Frühveränderungen bzw. Verengung der Gehirnversorgenden Blutgefäße (Messung der Intima Media Wanddicke) und der Beine
    • Beinvenen
      zur Darstellung und zum Ausschluss von Venenschwächen und Thrombosen
  • Video-Gastroskopie mit Proben-Entnahmen
    endoskopische Untersuchung der Speiseröhre, des Magens und des Zwölffingerdarms zur Beurteilung von Schleimhautveränderungen wie Entzündungen, Geschwüren, Tumoren
  • Lungenfunktionstest
    Früherkennung von Lungenschädigung wie Asthma oder Raucherschäden
  • Screening Schlafapnoesyndrom
  • Labordiagnostik
    alle gängigen Laboruntersuchungen und neue, innovative Laborparameter im Rahmen der Präventivmedizin
  • Gesundheits­-Check für Männer und Frauen
  • Krebsvorsorge für Männer
  • Vorsorgeuntersuchungen für Kinder
  • Gesundheitscheck für Männer und Frauen
  • Sprechstunde Männermedizin
  • Vorsorgeuntersuchungen für Kinder